Contoura Fe

Ab Februar:  Fe-17 Pinion/Gates  das 23er Fe Topmodell

Die in Hoya ansässige  Firma bietet mit Ihren Fe-Modellen Räder mit Stahlrahmen  an. Die Modellpalette reicht vom universellen Stadtrad bis zum anspruchsvollen Reiserad und ist seit langem bedutender Pfeiler unseres Angebotes.

Das Modell Fe-3,Fe-3SE und Fe-4 ist ein universelles Stahltrekkingrad mit Rahmenhöhen bis 60 cm für Damen und 70! cm für Herren, mit  8-Gang Nexus  Nabenschaltung, bei Kettenschaltungen ( Deore und Deore XT) sind Lieferverzögerungen durch Teileengpässe sind leider in nächster Zeit noch die Regel! ( (Deore 30gang nicht mehr vor Sommer 23 erhältlich)

Günstig ist das Fe-4 Standardmodell in Farbe wetasphalt, hier versuchen wir immer einige am Lager zu haben ab 999,-  Euro als Nexus 8 oder Alvivio 27.gang.

Ein Update für 2023 ist das Fe-7 für Zahnriemenantrieb, jetzt mit verstellbaren Ausfallenden wird es mit Magura HS22 und Nexu 8 oder Alfine 11 angeboten.

Für Kunden mit besonderen Wünschen finden sich  u.a. das  Reiserad Fe-8 mit 27,5er Bereifung. Mit dem Fe-14 und Fe-13 sind  Randonneure mit der Shimano GRX Ausstattung im Programm, auch als Cross Version erhätlich

Mit dem Fe-10 bietet Contoura eine moderne Variante , dieser Rahmen ist geeignet für Riemenantrieb und bietet Scheibenbremsen, hier kommt ausnahmsweise eine leichte Kinesis Aluminiumgabel zum Einsatz. Als Schaltungen stehen Alfine 11gang und  Rohloff 14gang Nabe zur Verfügung, angtrieben über einen Gates Riemenantrieb. Ergänzt wird die Famile mit dem Fe-17, ein Modell mit Piniongetriebe und Gatesriemen auf Basis von 27,5″ Laufrädern (auch  Mit Kette zu bekommen als Fe-16)

Merken

Merken